reflections

Alltagstrott

Hallo hallo? Ist da überhaupt jemand, der regelmäßig meinen Blog liest? Ich meine ich schreibe ja durchaus gerne, aber so für niemanden? Es deprimiert mich ein bisschen Heute ist Dienstag. Ich finde der Dienstag zieht sich auf der Arbeit immer so extrem. Stell dir vor; du guckst auf die Uhr und es ist 11:00. 45 Minuten später guckst du wieder auf die Uhr und es ist 11:05. Jeden Dienstag das gleiche Spielchen. Und generell.. momentan macht mir die Arbeit einfach keinen Spass mehr. Ich habe mir für mich einfach mehr vorgestellt . Ich rede nicht von einer höheren Position, nein einfach was anderes halt. Naja momentan fühle ich mich wie in einem Käfig, eingesperrt. Jeden Tag das Gleiche. Ich stehe auf, mache mich fertig, fahre zur Arbeit und komme spät wieder nach Hause. Es langweilt mich. Es muss doch irgendetwas geben, was diesen Alltagstrott ausgleicht. Menno. Schlaft gut ihr Lieben

1.9.15 22:22, kommentieren

Werbung


WochenENDE

Hallo hallo! Neuer Tag, neuer Eintrag. Ich versuche jeden Tag ein Eintrag zu posten. Bis jetzt klappt es ganz gut, kommt aber anscheinend fast gar nicht an. Schade.. aber ein bisschen probiere ich es noch, bevor ich mich geschlagen gebe ;p. Unfassbar wie schnell das Wochenende schon wieder rum ist. Mal ehrlich, ist das ein Scherz? Warum können, verdammt nochmal, 2 Tage in der Woche nicht so schnell vergehen? Jetzt haben wir morgen wieder Montag und die Arbeit hat mich wieder. Naja ich sollte mich nicht beklagen, wenigstens hatten wir unglaublich schönes Wetter.. Obwohl ich ja zugeben muss, dass ich heute den halben Tag im Bett gedöst habe und nein ich hatte kein schlechtes Gewissen, obwohl es draussen Sonne pur gab . Nun ja, jetzt liege ich wieder im Bett und lese, lese, lese. Die "After..." Bücher von Anna Todd haben mich in ihren Bann gezogen. Deswegen verabschiede ich mich auch jetzt von euch, bis morgen

30.8.15 22:07, kommentieren



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung